Integrierte Fuss Hand Ohr Reflexologie

Bill Flocco Methode

Behandeln von Schmerzen und Verletzungen des gesamten Bewegungsapparates

 

Kursdaten:  

Freitag 5. Mai und Samstag 6. Mai 2017 09.00 – 13.00 Uhr, 14.00 – 17.00 Uhr

Sonntag 7. Mai 2017 09.00 – 13.00 Uhr, 14.00 – 16.00 Uhr

Kursort:  

Qi Space (Tai Ji & Qi Gong-Schule), Wartstrasse 19, 8400 Winterthur, Schweiz

Kursleitung:  

Stefanie Sabounchian, Lehrerin der Bill Flocco Methode an der American Academy of Reflexology, Los Angeles, USA

http://www.americanacademyofreflexology.com

Kurssprache:

Deutsch, Abgabe eines Skripts an alle Kursteilnehmer/innen Kursziele

Am Ende dieses Intensiv-Seminars:

  • beherrschen Sie die Bill Flocco Methode ‚Integrierte Fuss Hand Ohr Reflexologie‘
  • kennen Sie das Prioritäts-Reflexing und Progressions-Reflexing für Beschwerden des gesamten Bewegungsapparates (Muskulatur – und Skelett)
  • sind Sie in der Lage, während einer 1-stündigen Therapiesitzung die integrierte Fuss Hand Ohr Reflexologie anzuwenden.

Kursinhalt:

Prioritäts-Reflexing: Erlernen der effektivsten Reflexzone (Hände, Ohr oder Füsse) für die Schmerzlinderung jedes einzelnen Körperteils. Progressions-Reflexing: Erlernen der nächsten, erprobten Schritte der Reflexzonenarbeit (Hände, Ohr oder Füsse) nach erfolgtem Prioritäts-Reflexing an dem zu behandelnden Körperteil. Integrativer Foot Hand Ohr Reflexologie Ablauf: Erlernen des Ablaufes einer einstündigen Therapiesitzung, in welcher die Reflexzonenarbeit an Händen, Ohren und Füssen optimal ineinander fliesst.

Kosten:  

CHF 570 für SVFM Mitglieder, CHF 660 für Gönner/Passivmitglieder, CHF 720 für Nichtmitglieder Sollte die Anmeldung bis spätestens 1 Monat nach der Anmeldefrist zurückgezogen werden, so wird eine Bearbeitungsgebühr von CHF 70 berechnet. Bei Absage 30 Tage vor Kursbeginn wird das Kursgeld nur zurückerstattet, wenn der Platz besetzt werden kann.

Anmeldung:

Per Post bis spätestens 31. März 2017.

Sekretariat SVFM , Rosy Janisch, Seestrasse 20, 8597 Landschlacht,  Schweiz